AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen
(ABG gültig ab 01.01.2013)

Geltungsbereich
Für die Geschäftsbeziehung zwischen "LOGOdruck.at" und dem Kunden gelten ausschließlich diese allgemeinen Geschäftsbedingungen. Die Geltung wird mit Vertragsabschluss (Bestellung) vereinbart und ist somit Vertragsinhalt. Abweichende Bedingungen von diesen ABG erkennt "LOGOdruck.at" nicht an. Entgegenstehende Geschäftsbedingungen des Kunden sind nur gültig, wenn "LOGOdruck.at" ausdrücklich und schriftlich zustimmt.

Vertragsabschluss
Durch Anklicken des Buttons "Bestellung absenden" geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Nach Eingang ihrer Bestellung folgt die Bestätigung des Auftrags. Der Kaufvertrag kommt mit unserer Auslieferungsbestätigung oder Lieferung der Waren zustande.

Preise
Die Preise in unserem Online-Shop sind jeweils in EURO inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer angegeben. Der Mehrwertsteuerbetrag wird auf der Rechnung ausgewiesen. Es gelten bei der Bestellung aller Produkte die Preise im Online-Shop. Kommt es aufgrund geänderter Umstände (Einkaufspreise, Materialkosten etc.) zu Preisänderungen - Erhöhung oder Ermäßigung - gelten diese Preise für alle ab diesen Zeitpunkt getätigten Bestellungen. Unsere Preise verstehen sich exklusive Versandkosten.

Versandkosten
Innerhalb Österreichs verrechnen wir eine Versandkostenpauschale in Höhe von € 4,80. Die tatsächlich erhobenen Versandkosten richten sich nach der Größe, dem Gewicht, dem Wert der zu versendenden Waren und dem Zielland. Falls Sie per Nachnahme bestellen, entstehen noch zusätzlich Nachnahmegebühren von insgesamt € 6,50. -> siehe auch unter der Rubrik "Versandkosten"

Zahlungsbedingungen
¢ Vorkasse
¢ per Nachnahme (Nachnahmegebühr + € 6,50--)
¢ Barzahlung bei Selbstabholung

Vorkasse
Sie bestellen bei LOGOdruck.at und erhalten eine Auftragsbestätigung bzw. Rechnung von uns.
Nachdem Sie diese geprüft haben, überweisen Sie uns den Rechnungsbetrag auf unser Konto.

Nachnahme (Inkasso von Geldbeträgen)
Der Empfänger bekommt seine Sendung durch einen Paketboten ausgehändigt, der bei der Zustellung den offenen Geldbetrag vom Empfänger kassiert.
Bei Zahlung per Nachnahme fallen neben den Versandkosten zusätzlich Nachnahmegebühren in Höhe von insgesamt 6,50 € an.

Barzahlung bei Selbstabholung
Es besteht auch die Möglichkeit die bestellte Ware direkt bei uns abzuholen. In diesem Fall ist die Hälfte des Rechnungsbetrages im Voraus und der Restbetrag bei der Abholung zu bezahlen.

Sobald der Eingang ihrer Überweisung auf unserem Konto verbucht wurde, wird die Ware fertig gestellt und ausgeliefert.
Bitte beachten sie, dass Überweisungen i.d.R. 1-3 Bankwerktage in Anspruch nehmen.
Bei Überweisung ist unbedingt ihr Name und die Rechnungsnummer anzugeben, um die Bestellung zuordnen zu können.

Lieferzeiten
Die Lieferzeit beträgt i.d.R. 2-3 Wochen ab Bestellung. Es hängt jedoch sehr von der Größe des Auftrags, wie aufwendig die Erstellung des Drucks oder der Stickdatei bzw. die Stickerei selbst ist ab.
Desweiteren erfolgt die Auslieferung bei Vorkasse erst nach Erhalt des Rechnungsbetrages auf unserem Konto und ist somit abhängig von der Zahlungsmoral des Kunden. Durchschnittlich erfolgt die Auslieferung 3-4 Arbeitstage ab Eingang der Überweisung.
Vor Festtagen kann es zu hohen Bestellaufkommen kommen, wodurch sich die Bearbeitung um wenige Tage verzögern kann. In diesem Fall sind wir bemüht sie rechtzeitig davon zu informieren.
Termingeschäfte sind möglich, müssen jedoch ausdrücklich schriftlich vereinbart und durch "LOGOdruck.at" bestätigt worden sein.

Lieferung
Die Versendung ihrer Waren erfolgt als Paket und ist zudem versichert. Auf die Versandlaufzeit haben wir leider keinen Einfluss. Nach Auslieferung der Ware erfolgt die Zustellung in Österreich jedoch normalerweise innerhalb von 2-3 Werktagen. "LOGOdruck.at" behält sich vor auch Teillieferungen zu tätigen.

Eigentumsvorbehalt
Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

Vertragsrücktritt
Kommt es innerhalb von 7 Werktagen nicht zu einer Zahlung des Kunden, bei Annahmeverzug oder anderen gewichtigen Gründen sind wir berechtigt vom Vertrag zurück zu treten. Speziell bei Zahlungsverzug sind wir von jeglichen Leistungs- und Lieferverpflichtungen entbunden.
Sollte es vor der Produktion ihrer bestellten Ware zur Stornierung des Auftrages kommen, werden wir umgehend eine entsprechende Rückzahlung vornehmen.

Widerrufsrecht
Besteller können binnen einer Frist von 7 Werktagen ab Erhalt der Lieferung der bestellten Ware von einem im Fernabsatz geschlossenen Vertrag ohne Angabe von Gründen zurücktreten. (Samstage zählen nicht als Werktage.) Im Falle des Rücktritts findet eine Rückerstattung des Kaufpreises nur Zug um Zug gegen Zurückstellung der vom Besteller erhaltenen Waren statt. Die Ware muss in ungenütztem und als neu wiederverkaufsfähigem Zustand zurückgeschickt werden, da für durch Gebrauchsspuren beeinträchtigt Waren von uns ein angemessenes Entgelt für die Wertminderung erhoben wird. Die Kosten der Rücksendung gehen zu Lasten des Kunden. Sollte die Ware unfrei zurückgesendet werden, sind wir berechtigt, einen entsprechenden Betrag einzubehalten bzw. in Rechnung zu stellen.

Der Widerruf ist zu richten an:

LOGOdruck.at
DI Bettina Litschauer
Lohsinggasse 3, 1220 Wien
oder office@logodruck.at

Das Widerrufsrecht besteht jedoch nicht, wenn mit der Ausführung der Dienstleistung vereinbarungsgemäß bereits innerhalb der Rücktrittsfrist begonnen wird.
Desweiteren sind vom Widerrufsrecht Waren ausgeschlossen, die nach Kundenspezifikation (speziellen Kundenwünschen) angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind.

Gewährleistung
Die Ware ist nach der Ablieferung unverzüglich zu untersuchen. Der Übernehmer hat stets zu beweisen, dass der Mangel zum Übergabezeitpunkt bereits vorhanden war.
Im Falle eines auftretenden Mangels ist dies uns umgehend bekannt zu geben. Wir behalten uns vor, den Gewährleistungsanspruch nach unserer Wahl durch Verbesserung/Reparatur, Austausch oder Preisminderung zu erfüllen.
Wurden vom Kunden Aufschrift, Farbwunsch etc. falsch oder gar nicht angegeben, gilt dies nicht als Mangel.

Datenschutzerklärung
Die im Zuge der Bestellung bekannt gegebenen personenbezogenen Kundendaten werden von uns unter Beachtung der gesetzlichen Vorschriften automationsunterstützt gespeichert und verarbeitet.
Sie haben jederzeit das Recht auf kostenlose Auskunft, Richtigstellung und Löschung ihrer gespeicherten Daten. Bitte wenden Sie sich hierfür an office@logodruck.at oder senden sie uns ihr Verlangen schriftlich per Post.

Ihre personenbezogenen Daten werden ausschließlich zur Abwicklung ihrer Bestellung und Kundenbetreuung verwendet. Wir geben ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weiter. Ausgenommen hiervon sind unsere Dienstleistungspartner z.B. Lieferanten, die zur Bestellabwicklung die Übermittlung ihrer Daten benötigen.

Adressänderungen
Adressänderungen (Wohn-/Geschäfts- bzw. Lieferadresse) sind bei bestehenden vertragsgegenständlichen Rechtsgeschäften umgehend bekannt zu geben. Entstehen uns aufgrund der nicht Mitteilung der Adressänderungen zusätzliche Kosten (z.B. zusätzliche Versandkosten) behalten wir uns vor, diese an den Besteller weiter zu verrechnen.

Produkthaftung
Allfällige Regressforderungen, die Vertragspartner oder Dritte aus dem Titel "Produkthaftung" iSd PHG gegen uns richten, sind ausgeschlossen, es sei denn, der Regressberechtigte weist nach, dass der Fehler in unserer Sphäre verursacht und zumindest grob fahrlässig verschuldet worden ist.

Urheberrecht
Sämtliche Skizzen, Entwürfe, Pläne, Stickvorlagen, Muster und dergleichen sind urheberrechtlich geschützt und bleiben stets geistiges Eigentum von "LOGOdruck.at". Durch den Kauf der Waren erhält der Kunde keine wie immer gearteten Werknutzungs- oder Verwertungsrechte.

Haftungsbeschränkung bei Verlinkung
Für die unter der Rubrik "Links" verlinkten Websites sind uns zum Zeitpunkt der Verlinkung keine offensichtlich rechtswidrigen Informationen oder Tätigkeiten aufgefallen. Eine dauernde Überwachung der Seiten und Prüfung jener Seiten, auf die die verlinkte Website ihrerseits wieder verlinkt, kann jedoch nicht vorgenommen werden. Sollten Ihnen also Rechtswidrigkeiten bei einer der verlinkten Seiten auffallen, bitten wir sie uns dies umgehend mitzuteilen um den Link schnellstmöglich entfernen zu können.

Rechtswahl/Gerichtsstand
Auf diesen Vertrag ist österreichisches materielles Recht anzuwenden, die Anwendbarkeit des UN-Kaufrechtes wird ausgeschlossen.
Für aus diesem Vertrag entstehende Streitigkeiten ist das am Sitz unseres Unternehmens sachlich zuständige Gericht örtlich zuständig.

Wichtige Kundeninformationen
Geringfügige Abweichungen unserer Produkte von der Bildschirmdarstellung in Form und Farbe sind leider unvermeidbar, weil sie unter anderem von der Hardwarekonfiguration des Kunden abhängen.
Die Haftung für Schäden an zur Bearbeitung übernommenen Sachen kann in AGB zu Lasten von Konsumenten nicht ausgeschlossen werden!