TEXTILDRUCK

TEXTILDRUCK

Die Beschriftung von Textilien wie z.B. Warnwesten, Arbeitskleidung, Jacken, T-Shirts, Sportkleidung etc. ist das ideale Werbemittel für jede Firma, Vereine, Clubs oder Veranstaltungen sich kostengünstig und wirksam zu präsentieren - setzen Sie sich in Szene!
Sie haben eine Frage zu den Folien oder wollen ein Angebot, dann senden Sie uns ihre Anfrage an: office@logodruck.at
Sie benötigen auch Textilien für Arbeit, Büro oder Freizeit. Bei uns erhalten Sie eine große Auswahl an Shirts, Arbeits- und Freizeit-/Sportbekleidung etc. - zum online Blätterkatalog

TEXTILBESCHRIFTUNG mittels Folien

- FLEXDRUCK

Flexfolien: glatt, gummiähnlich
Sehr gute Deckkraft, elastisch, für fast alle Untergründe, wie Baumwolle, Mischgewebe oder Polyester geeignet.
In 63 Farben erhältlich

- FLOCKDRUCK / BEFLOCKUNG

Flockfolien: samtig, weich
Sehr gute Deckung, sehr weich im Griff, geeignet für T-Shirts, Jacken, Taschen u.v.m.
In 28 Farben erhältlich

TEXTILBESCHRIFTUNG mittels TRANSFERDRUCK

- SUBLIMATIONSDRUCK (heller Untergrund, Polyester oder Polyesterbeschichtung)

Ideal für vielfarbige Logos mit Farbverlauf bzw. Fotooptik. Einsetzbar für Mousepads, Geschenksartikel, T-Shirts, Freizeitbekleidung etc. Technik: Beim Sublimationsdruck werden Motive, Logos oder Fotos in eine dicht gewebte Bordüre sublimiert, d.h. mit hoher Temperatur farbbeständig eingedampft. Dadurch werden die Motive hoch farbbeständig und sogar bis 95° waschbar. Kein Farbauftrag, sondern Durchfärbung des Gewebes. Nur auf hellen Untergrund möglich, Umsetzung von kleinen und filigranen Motiven möglich z.B. Buchstaben ab 4mm

- CROMABLAST (heller Untergrund, Baumwolle)

Patentiertes Verfahren zum Bedrucken von hellen Baumwolltextilien mit erstklassiger Waschbeständigkeit und weichem Warengriff.

Technik:
Die Tinte reagiert unter Druck und Hitze und bindet das Motiv chemisch an die Baumwolle. Die Reaktion erzeugt eine sehr starke, nahezu unlösbare Bindung. Kein Farbauftrag, sondern Durchfärbung des Gewebes.